Mit diesen Leuchten liegen Sie im Herbst im Trend

Mit diesen Leuchten liegen Sie im Herbst im Trend

August 26, 2021 von Heike Ladendorf in Trend

https://blog.used-design.com/wp-content/uploads/2021/08/Rakumba_Metropol_Sebastian-Herkner_2020_Alexis-Christodoulou-Studio.jpg

Weil Licht unmittelbar unsere Stimmung beeinflusst, wird es wieder einmal Zeit, an den Herbst und Winter zu denken. Mit den richtigen Leuchten gelingt es ganz leicht, Räume in wohnliche Oasen zu verwandeln, in denen alles ins richtige Licht gesetzt wird. Denn wenn die Sonne spät auf- und früh wieder untergeht, brauchen wir das künstliche Licht auch als Stimmungsaufheller. Mit diesen 5 neuen Leuchten liegen Sie im Herbst 2021 im Trend.

Reflection, Bolia

Stehleuchte Reflection aus Messing von Bolia

Die elegante Leuchte von Asger Risborg Jacobsen isolieret auf brillante Weise die Lichtquelle vom Lampenschirm. Dieser Ansatz lässt in einem zeitlosen und lebendigen Design ein Zusammenspiel aus beiden Elementen der Konstruktion entstehen. Die Steh-, Tisch- und Pendelleuchten erzeugen eine Spiegelung zwischen dem Schirm aus lackiertem Aluminium und der Lichtquelle.


Ayno, Midgard

Die 2020 erschienene Ayno Leuchte von Stefan Diez kommt ganz ohne Gelenke aus. Der dünne, biegbare Fiberglasstab lässt sich wie ein Bogen in Neigung und Radius über zwei Verstellringe und ein Textilkabel einstellen. Nun wird die Serie um eine Wandleuchte und eine Variante in Seidengrau erweitert.


Kokeshi, Pulpo

Dieser Entwurf von Kai Linke erinnert an die traditionellen japanischen Kokeshi Puppen. Die Stehleuchte hat einen Keramikfuß, auf dem eine mundgeblasene Glaskugel in Weiß oder Rauchgrau ruht. Die skulpturale Leuchte setzt einen wunderbaren Akzent im Raum.


Metropol, Rakumba

Pendelleuchte Metropol von Rakumba

Die modulare Metropol Kollektion von Sebastian Herkner lässt an eine Perlenkette denken, die in vielfacher Weise arrangiert werden kann. Das Prinzip erlaubt es, Metropol als minimalistische Wand- oder Hängeleuchte oder als ikonischen Kronleuchter einzusetzen. Der Glasdiffusor umhüllt den Körper mit einem warmen Lichtschein.


Yano, Oligo

Die neue Pendelleuchte ist die perfekte Mischung aus Verspieltheit und Präzision. Die Leuchte besteht aus zwei separat abgependelten Ringen, die in einem variablen Abstand zueinander verstellt werden können. In der engsten Einstellung schmiegen sich die Ringe ineinander und verschmelzen zu einer gemeinsamen Form aus Licht, das nach oben und unten abgestrahlt wird und separat dimmbar ist.

Bilder: Bolia | Midgard | Pulpo | Rakumba | Oligo


Das kleine Einmaleins der Beleuchtung

Die richtige Lichtfarbe ist entscheidend für das Wohlgefühl, das eine Leuchte auslöst. In Wohnräumen gelten maximal 2.700 Kelvin als „warmweißes Licht“. Ab 3.000 Kelvin wird das Licht relativ weiß und damit auch „ungemütlicher“ und ist optimal für den Arbeitsbereich. Tageslicht hat etwa 4.500 bis 6.500 Kelvin.

Licht Farbtemperatur in Kelvin
Licht Farbtemperatur in Kelvin

Heute sind fast alle Leuchten als LED Version erhältlich, sogar Klassiker wurden inzwischen von vielen Herstellern umgerüstet. Viele herkömmliche Leuchten lassen sich auch mit LED Birnen betreiben.

Die Helligkeit eines Leuchtmittels wird in Lumen, der Einheit der Lichtstärke, gemessen. Um die Helligkeit eines LED Leuchtmittels mit dem einer herkömmlichen Glühbirne zu vergleichen, gilt die Faustregel Wattzahl x 10. Eine 25 Watt Glühbirne entspricht in ihrer Lichtintensität also einem LED Leuchtmittel mit 250 Lumen.

In Wohnräumen sollte etwa fünf bis sieben verschiedene Lichtquellen vorhanden sein. Dazu gehört ein Raumlicht und weitere Lichtquellen verfügen, die je nach Bedarf und Stimmung auch einzeln eingeschaltet werden können. In Küche und Bad wird etwas mehr Licht als im Wohnraum eingesetzt. Hell eingerichtete Räume benötigen weniger Leuchten als dunkel eingerichtete Räume, um die gleiche Helligkeit zu erzeugen.

Pendelleuchten werden oft zu hoch über dem Esstisch aufgehängt. Ein Abstand von 60 cm von der Oberkante der Tischplatte zur Unterkante der Leuchte ist ideal.


Designerleuchten zu reduzierten Preisen bei used-design finden

Newsletter







    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.