Stuhl Red and Blue von Cassina

Stuhl Red and Blue von Cassina

Der „Red and Blue“ aus dem Jahr 1918 besteht aus unterschiedlichen Holzlatten und zwei Platten, die als Sitz und Rückenlehne dienen. Ihre unverwechselbare Farbgebung erhält die Ikone erst ein paar Jahre später: Die Primärfarben Rot, Gelb und Blau zusammen mit Schwarz werden seit 1923 für den Entwurf verwendet. Die Farbgebung basiert auf dem Primärfarbkonzept, für das die De Stijl-Gruppe und vor allem Mitglied Piet Mondrian bekannt ist.

Designer Gerrit Thomas Rietveld verwendet für seinen Entwurf vertikale und horizontale Elemente. Die auf- und nebeneinander gelegten Leisten werden mit Dübeln verbunden. Das schwarz lackierte Buchengestell, die blaue Sitzfläche und der rote Rücken fügen sich zu einer abstrakt-realistischen Sitzskulptur zusammen. An den Schnittkanten gelb abgesetzt, erinnert der Stuhl an die Bilder Mondrians.

Red and Blue von Cassina

 

Aktuelle Freischwinger Red and Blue Angebote auf used-design

Es wurde kein Angebot mit den von Ihnen angegebenen Suchparametern gefunden

 

 


Dieses Produkt weiterempfehlen

Hersteller

 

Designer