Carl Hansen & Son

Carl Hansen & Son

Die Ursprünge von Carl Hansen & Son gehen über hundert Jahre zurück. 1908 eröffnet Carl Hansen eine Möbelwerkstatt, die zunächst Einzeleinrichtungen nach Maß fertigt. Nach und nach werden auch kleine Serien der beliebtesten Stühle hergestellt.

Bis in die 1940er Jahre hinein arbeitet das Unternehmen mit dem dänischen Architekten Frits Henningsen zusammen, dann erfolgt die Zusammenarbeit mit Hans J. Wegner, dessen bahnbrechende Entwürfe bis heute nahe Odense (DK) gefertigt werden.

Carl Hansen Firmensitz

Firmensitz, Bild: Carl Hansen & Son

Das Sortiment umfasst hochwertige Möbel wie Esstische und Stühle, bequeme Sessel, Hocker, Sofas und Beistellttische, Büromöbel und Kindermöbel, hergestellt in jahrelanger Handwerkstradition und modernster Technologie.

 


Diesen Hersteller weiterempfehlen