Regal 606 von Vitsoe, Entwurf Dieter Rams

Regal 606 von Vitsoe, Entwurf Dieter Rams

Das Regal 606 wurde 1960 von Dieter Rams entworfen. Das Systemmöbel basiert auf Aluminiumprofilen in E-Form zur senkrechten Wandmontage. Die Regalböden und Kästen in zwei Rasterbreiten werden einfach eingehängt und mit Aluminiumstiften gehalten. Dabei entsteht eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten. Das Regalsystem wächst mit den Bedürfnissen und kann immer wieder flexibel umgestaltet werden.

Eine ideale Lösung für Räume, bei denen der Platz optimal genutzt werden soll: Das Regal 606 fügt sich auch in Nischen ein und kann platzsparend als Raumteiler eingesetzt werden. Hierzu werden X-Profile zwischen Boden und Decke verspannt und die Böden eingehängt. Die 66,7 und 91,2 cm breiten Kästen und Regalböden können in beliebiger Anordnung und Höhe einfach eingehängt und mit Aluminiumstiften fixiert werden.

Bei seinen Entwürfen konzentriert sich Industriedesigner Rams auf das Wesentliche nach dem Motto „Gutes Design ist so wenig Design wie möglich“. Die Materialien sind so schlicht wie beständig: Die Profile aus gezogenem Aluminium werden anodisiert oder weiß lackiert. Die Kästen sind mit zwei oder drei Schubladen und mit einer Klapptür erhältlich.

 

Aktuelle Regal 606 Angebote auf used-design

Es wurde kein Angebot mit den von Ihnen angegebenen Suchparametern gefunden


Dieses Produkt weiterempfehlen

Hersteller

 

Designer