Skip to content

Smarte Beleuchtung auf der IFA 2019 – das sind die Neuzugänge in der Philips Hue Familie

Smarte Beleuchtung auf der IFA 2019 – das sind die Neuzugänge in der Philips Hue Familie

September 26, 2019 von Heike Ladendorf in Smart Home, Wohnen & Einrichten

https://blog.used-design.com/wp-content/uploads/2019/09/Philips_Hue_Filament_Lifestyle_08.jpg

Die IFA Berlin ist die weltweit führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances und zieht jedes Jahr Anfang September über Hunderttausend Besucher an. Wir richten unser Augenmerk auf das Thema smarte Beleuchtung und die Produktneuheiten, die der niederländische Weltmarktführer Signify auf der diesjährigen IFA als Neuzugänge in der Philips Hue Familie präsentierte.

Wir wollen vernetzte Beleuchtung noch zugänglicher machen und den Menschen eine größere Auswahl bieten, was die Konnektivität, Steuerung, Atmosphäre und Ästhetik ihrer Lampen und Leuchten betrifft. Wir sind stolz darauf, eine Vielzahl neuer und aktualisierter Produkte vorzustellen, einschließlich des neuen Philips Hue Smart Plug, Philips Hue Smart Button und der verbesserten tragbaren Philips Hue Go mit Bluetooth-Funktion. Außerdem freuen wir uns über die Einführung unserer allerersten Philips Hue Filament Lampe.


Jasper Vervoort,
Business Leader Home Systems & Luminaires Philips Hue bei Signify
Die neuen Glühbirnen Philips Hue Filament Globe als Hängeleuchten
Neuheit: Philips Hue Filament Globe Lampen

Das kleine Einmaleins der smarten Beleuchtung

Die Smart Home Technologie schafft die Möglichkeit, Haushaltsgeräte und Lichtquellen über eine zentrale Fernsteuerung zu regulieren und miteinander zu vernetzen. Mithilfe von WLAN oder Bluetooth sind die modernen Geräte in der Lage, untereinander zu kommunizieren. Das Smartphone oder Tablet dient dabei als Steuerung, mithilfe von Apps lässt sich beispielsweise das Licht dimmen, ohne den Lichtschalter zu betätigen.

Das smarte Beleuchtungssystem Philips Hue von Signify erlaubt die Steuerung von bis zu 50 Lichtquellen. Die passenden Lampen gibt es mit E14 oder E27 Gewinde und GU10. Zur Hue Familie gehören Lampen in normaler Glühbirnen- oder Kerzenform. Auch Einzelleuchten und Einbauspots sind inzwischen erhältlich.

Wer seine Beleuchtung intelligent steuern möchte, benötigt neben den entsprechenden Leuchtkörpern / Leuchtmitteln eine Bridge. Das kleine Gerät wird an den WLAN Router angeschlossen und verbindet Licht und Steuerung.

Die neuen Lampen in der Philips Hue Familie

Hue Go

Tragbare Leuchte Philips Hue Go der 2. Generation

Die tragbare smarte Leuchte Hue Go kommt in der zweiten Generation mit einem leistungsfähigeren Akku. Die neue Hue Go ist Bluetooth-fähig und lässt sich über die gängigen Smart Home Assistenten sowie über Sprachbefehl steuern. So kann sie ihr farbiges Licht immer und überall zum Besten geben.
Preis: ca. 80 €

Hue Smart Plug

Die kleine Aufsatz-Steckdose macht jede Tisch- oder Stehleuchte zu einer Hue. Einfach den Stecker der Leuchte in den Smart Plug stecken und schon ist Ihre Leuchte smart. Mit der Hue App lässt sie sich dann ein- und ausschalten. Wenn sie mit einer Hue Bridge verbunden wird, können Sie die Leuchte in Ihre Lichtroutinen einbinden.
Preis: ca. 30 €

Philips Hue Smart Plug für die Integration herkömmlicher Leuchten in das smarte Beleuchtungssystem zu Hause

Hue Smart Button

Philips Hue Smart Button mit Dimm-Funktion für die Smart-Home-Beleuchtung

Der kleine Schalter fungiert als An- und Ausschalter oder Dimmer. Mit einem kurzen Druck können Sie Ihre Hue Lampen steuern, ein längeres Drücken erhöht oder dimmt die Helligkeit und in Verbindung mit einer Hue Bridge lässt sich die Lichtfarbe wechseln. So wird zum Beispiel durch einen Druck am Morgen eine kühlere Farbtemperatur eingestellt und am Abend durch einen weiteren Druck eine wärmere, entspannende Lichtfarbe. Der Smart Button wird mit einer Rückplatte geliefert, die einen vorhandenen Lichtschalter ersetzt. Mit der magnetischen Rückseite können Sie den Smart Button überall platzieren.
Preis: ca. 20 €

Die neuen Spot Leuchten

Die neuen Spot Serien Fugato, Argenta und Centura sind als Einzel-, Doppel-, Dreier- und Vierer-Strahler erhältlich. Die Bluetooth-fähigen Leuchten in quadratischem oder rundem Design können die Farbe wechseln und lassen sich über die App individuell steuern.
Bei Amazon kaufen

Die neuen Einbau-Spots Argenta von Philips Hue

Die neuen GU10 Spot-Lampen

Die neue GU10 Lampe aus der Philips Hue Familie

Die Bluetooth-fähigen White and Color Ambience Lampen eignen sich für den Einsatz in Strahlern und Einbauspots. Ihre Vorteile: höhere Lichtstärke, sattere Farben und ein neues Design. Sind mehrere Spots im Einsatz, lassen sich diese auch einzeln ansteuern und tauchen auf Wunsch einzelne Wohnbereiche in unterschiedliches Licht.
Bei Amazon kaufen

E14 Kerzenlampen

Für eine stilvolle Raumbeleuchtung sorgen die neuen White E14 Kerzenlampen, die die Philips Hue Produktreihe abrunden.
Bei Amazon kaufen

Die neuen Kerzenlampen E 14 White von Philips Hue

Filament Collection

Das Design erinnert an die klassische Edison-Lampe. Die Hue Filament Kollektion im Vintage-Stil verspricht einen vielfältigen Einsatz. Die intelligenten Lampen können in einer Wandhalterung, frei von der Decke hängend oder ganz einfach in einer vorhandenen Leuchte angebracht werden. Alle drei Modelle sind Bluetooth-fähig und sind ganz einfach in das Hue Beleuchtungskonzept einzubinden. Die Lampen sind dimmbar und strahlen warmweißes Licht ab. Einsteiger können schon mit einer einzelnen Hue Filament Lampe smartes Licht in ihr Zuhause bringen.
Bei Amazon kaufen

Dieser Beitrag enthält Werbelinks.

Newsletter

Verpassen Sie keinen Blog Post. Wir informieren Sie wöchentlich über Neuigkeiten.

Diesen Beitrag weiterempfehlen

Teilen
Scroll To Top