Designklassiker Kubus

Designklassiker Kubus

August 31, 2017 von Heike Ladendorf in Wohnen & Einrichten

Sie haben ihre Zeit geprägt: die großen Designer des 20. Jahrhunderts. Heute sind ihre Entwürfe beliebter denn je. Aber welche klugen und kreativen Köpfe stecken hinter den großen Designklassikern?

In unserer Klassiker-Datenbank können Sie Ihr Designwissen auffrischen. Wir zeigen Ihnen die bekannten Entwürfe, stellen die Designer vor und präsentieren die Unternehmen, die diese Entwürfe immer noch herstellen. Wie zum Beispiel den Clubsessel Kubus von Wittmann.

Josef Hoffmann

Josef Hoffmann

Der Architekt und Designer Josef Hoffmann prägte mit seinem geradlinigen, strengen Designverständnis eine ganze Epoche. Als Mitglied der Wiener Secession und Gründer der Wiener Werkstätten verfolgte das Ziel, ein Gesamtkunstwerk zu schaffen und fertigte Metallarbeiten, Schmuck, Leder, Glas, Textilien, Keramik, Bodenbeläge und Möbel, die in die Designgeschichte eingingen.

 

 

Der Sessel Kubus von Hoffmann aus dem Jahr 1910 gilt als klassisches Beispiel für eine streng geometrische Linienführung. Leitmotiv ist das Quadrat, das sich sowohl in der äußeren Form als auch in den einzeln genähten, gewölbten Lederquadraten wiederfindet.

Das Traditionsunternehmen Wittmann in fertigt bis heute einige der Entwürfe Hoffmanns, darunter auch den Purkersdorf Sessel.

Lesen Sie mehr über den Kubus und weitere berühmte Klassiker.

Bilder: Wittmann

Aktuelle Kubus Angebote:

Diesen Beitrag weiterempfehlen